Tagespflege "Die Buche"

Seit Oktober 2010 bietet unsere Tagespflege "Die Buche" in Altenkirchen Seniorinnen und Senioren den Raum und die Unterstützung, die sie brauchen, und schließt damit die Lücke zwischen der "ambulanten" und der "stationären" Pflege.

Die Tagespflege befindet sich im neuen Ärztehaus zwischen dem DRK-Seniorenzentrum Altenkirchen und dem DRK-Klinikum Westerwald. Sie bietet derzeit auf 150 Quadratmetern 15 Plätze pro Tag. Bei Bedarf können Gäste (auch mit Rollstuhl) zu Hause abgeholt und auch wieder zurückgebracht werden.

Schwerpunkt der Tagespflege "Die Buche" ist die Begleitung und Betreuung der Tagespflegegäste sowie Betreuung und Schulung von Angehörigen und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.

Ausgehend von der Biografie des Gastes geht es darum seine Ressourcen und Kompetenzen zu erkennen und die Tagesgestaltung auf seine individuellen Bedürfnisse, Interessen und Möglichkeiten auszurichten. Ziel ist es, die Eigenständigkeit und Selbstständigkeit der Gäste zu erhalten und fördern.

Ein weiterer Schwerpunkt der Tagespflege "Die Buche" ist das Alzheimer Telefon. Interessierte können während der Öffnungszeiten der Einrichtung anrufen und Fragen rund um dieses Thema stellen.